Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Gäste,

die Segler-Vereinigung wurde von der Stadt Flensburg und dem beauftragten Tiefbauunternehmen über die bevorstehende Bauleistung informiert.

Im Zuge der Bauleistungen wird ein Regenwasserkanal im Twedter Strandweg verlegt. Die Arbeiten beginnen am 14.05.2018 in Höhe Fahrensodde Nr. 7 und enden in Höhe Twedter Strandweg Nr. 37. Die Arbeiten werden halbseitig ausgeführt, sodass Sie mit Ihren Fahrzeugen an der Baustelle vorbeifahren können. Während der Arbeiten entlang des Parkplatzes des Yachtclubs wird eine Behelfsfahrspur über den Parkplatz eingerichtet, weil ein Vorbeifahren hier
nicht mehr möglich ist.

Während der Herstellung der Anschlussleitungen werden die betroffenen Grundstücke ggf. zeitweise nicht mit dem Fahrzeug zu erreichen sein. Die konkreten Sperrzeiten ergeben sich in Abhängigkeit zum Baufortschritt.

Wir btten darum, durch sach- und situationsgemäßes Parken die ohnehin schwierige Situation mögichst zu entspannen. Bitte denkt und denken Sie daran, dass wir ausreichend Parkfläche auf dem Grundstück Fahrensodde 20 (ehem. DASA) zur Verfügung haben. Bitte laden Sie ggf. vor dem Vereinsgelände schnell aus und parken den PKW dann mit längerer Dauer auf dem DASA Gelände, anstatt unser Grundstück, dessen Zufahrt oder unsere Bootshallen zu verstopfen.

Informationen unseres Nachbarvereins FYC an seine Mitglieder finden Sie hier.

 

Herzlich, Ihr und Eurer

Dr. Marcus Ott
1. Vositzender

 

Zum Seitenanfang